close

Angemeldet bleiben

17. Juni 2012 Slalom de Chamblon

Romont_111Schon wieder ZWEITER! Röbi hat sich wohl auf diesen Rang festgefahren; Einen Tag nach seinem Geburtstag konnte sich Röbi beim Slalom in Chamblon nicht selber mit einem 1 Platz beschenken. Bei sehr heissen Temperaturen, gab es wiederum einen harten Kampf um die Bestzeit bei den Honda-Integra Fahrern. Bereits im Training musste Röbi kämpfen. Zwischenzeitlich lag er sogar auf dem zweitletzten Platz und musste sich etwas Einfallen lassen, um wieder um einen Podestplatz mitfahren zu können. Nachdem er mit seinem Experiment „kleinere Räder“ gescheitert war, wechselte er für die Rennläufe wieder auf die grösseren Slicks und konnte so mit den Spitzenzeiten mithalten. Gegen Picci war halt schon wieder kein Rezept zu finden, aber für den 2. Platz reichte es. Um
2 Hundertstel konnte Röbi Michael Béring auf den 3. Platz verweisen.   

Der nächste Renntermin; Slalom de Bière 24. Juni 2012

You are here
Orange Green Red